10% auf   Regensachen-
30% auf Schwangerschafts
jacken

 
   Nächste Trageberatung  
   am 5.1.18

Schwangerschaftsmode

Ab wann brauche ich Schwangerschaftsmode?

Warten Sie nicht bis die Hose zwickt und Ihre guten Oberteile für immer ausgeleiert sind: Ab dem dritten oder vierten Monat werden Sie sich in Schwangerschaftsmode einfach am wohlsten fühlen. Sie schmeichelt Ihren neuen Kurven mit mitwachsenden Schnitten und elastischen Stoffen, denn Schwangerschaftsmode bietet nur da mehr Platz, wo Sie ihn brauchen!

Tipp: Verschwenden Sie kein Geld für normale Kleidung, die Sie ein paar Nummern größer kaufen. Sonst haben Sie Stücke im Schrank, die jetzt nicht richtig sitzen und Ihnen auch dann nicht passen, wenn Sie wieder Ihre alte Figur haben.


Kann ich Schwangerschaftsmode auch
danach noch tragen?

In der Regel passen in den ersten drei bis sechs Monaten nach der Geburt die alten Hosen noch nicht, daher werden Sie dankbar sein, dass Sie Ihre Schwangerschaftskleidung noch haben. Außerdem sind viele Schwangerschaftsoberteile so geschnitten, dass Sie auch ohne Babybauch toll an Ihnen aussehen werden. Gute Qualität ist bei Schwangerschaftsmode besonders entscheidend,  denn Ihre Lieblingsstücke werden Sie öfter tragen und waschen als Ihre „normale“ Garderobe.

Tipp: Egal ob Sie lieber Stoffhosen oder Jeans tragen, insgesamt brauchen Sie mindestens drei bis vier Schwangerschaftshosen zum Wechseln, Waschen und Wohlfühlen.


Brückengasse 2
78462 Konstanz

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
10 Uhr bis 18.30 Uhr

Samstag
10 Uhr bis 16 Uhr